Skurrile Idee aus Japan – „Diät-Brille“ soll beim Abnehmen helfen

April 20th, 2014
 
Für kuriose Ideen sind die Japaner mittlerweile bekannt. Doch die neueste Erfindung scheint wirklich skurril. Eine Brille soll beim Abnehmen helfen. Ob es tatsächlich möglich ist, durch die „Diät-Brille“ Gewicht zu verlieren, ist aber noch fraglich.
 
Abnehmwillige sollen womöglich bald Hilfe durch eine in Japan entwickelte „Diät-Brille“ bekommen: Wissenschaftler der Universität Tokio haben Geräte entwickelt, die mit Hilfe von Computertechnik und verzerrten Bildern das Bewusstsein des Trägers manipulierenund ihn dazu bringen, mit kleineren oder unattraktiveren Essensrationen zufrieden zu sein.

Eines der Geräte besteht aus einer Brille samt Kamera. Dem Benutzer wird dabei ein in der Hand gehaltener Keks vergrößert gezeigt, während seine Hand gleich groß bleibt. In Experimenten aßen Freiwillige fast zehn Prozent weniger, wenn die von ihnen verzehrten Kekse doppelt so groß erschienen wie sie wirklich waren. Dagegen aßen die Studienteilnehmer 15 Prozent mehr, wenn der Keks ein Drittel kleiner erschien als in Wirklichkeit. Continue reading »

Übergewicht: Rezeptfreie Abnehmpille mit Wechselwirkungen

April 18th, 2014

Chemisch blau sind die Kapseln, die Übergewichtige schneller abnehmen lassen sollen: Mit Hilfe des Wirkstoffs, der die Fettaufnahme im Darm hemmt, könnten Abnehmwillige eine Diät unterstützen, werben Hersteller.

Gedacht ist Orlistat für Menschen, die deutlich zu dick sind: Wer einen Body-Mass-Index (BMI) von über 30 erreicht, der kann die Pillen schlucken. Mittlerweile gibt es Orlistat in der Apotheke sogar ohne Rezept. Dabei gibt es schon seit Jahren Bedenken, wie sicher das Arzneimittel ist: Die europäische Zulassungsbehörde EMA untersucht seltene, aber schwere Nebenwirkungen, die Orlistat in der Leber auslösen kann – bis hin zum tödlichen Leberversagen. Continue reading »